Ab November 2019 bekommt jeder Kunde von uns nicht nur eine kostenlose Barf Beratung sondern auch einen ausgedruckten, speziell auf die Bedürfnisse des jeweiligen Hundes ausgerichteten

Barf-Plan für Zuhause.

 

 

Swanie Simon wurde in 1962 in Deutschland geboren. Als sie 1,5 Jahre alt war zog ihre Familie nach New York, wo sie bis zum 17. Lebensjahr lebte. Frau Simon studierte anschliessend in Greensboro, North Carolina und lebte danach in Florida, Texas und auch wieder in New York. Seit Ende 1991 lebt Frau Simon in Europa.
In den USA war ihr Hauptberuf Hundetrainerin bzw. Zwingermeisterin von großen Zwingeranlagen. Sie bildete Hunde aus in der Unterordnung, Schutzdienst (nicht Sporthunde) sowie Polizei- und Rauschgiftarbeit. Ihr machte jede Arbeit mit Tieren Spaß. In den USA war Frau Simon auch als Tierarzthelferin tätig, besuchte viele Lehrgänge zu Naturheilverfahren und begann bereits in 1982 Tiere mit Naturheilmitteln und Komplimentärtherapien zu behandeln. Zu dieser Zeit entwickelte sie ein starkes Interesse an der Ernährung von Hunden und stieß sehr früh auf die artgerechte Ernährung mit Rohfutter. Das Acronym
BARF gab es damals nicht.

Diese Ernährungsform, heute BARF genannt, ist neben der Kräuterheilkunde ihr Spezialgebiet. Frau Simon hat einige Bücher über die artgerechte Ernährung geschrieben und hält seit 1998 Europaweit Seminare zu den Themen BARF, Naturheilkunde und Impfungen bei Hunden & Katzen.
1999 absolvierte Frau Simon in Deutschland die Ausbildung zur Tierheilpraktikerin. Sie hat außerdem mehrere Ausbildungen/Seminare besucht in der Kräuterheilkunde u. a. bei Matthew Wood, Michael Tierra, Rosemary Gladstar, Susun Weed, 7Song, Julia Graves und Michael Moore ‡.
Eine weitere Lehrerin und liebe Freundin war Juliette de Bairacli Levy ‡, die ihren Weg am stärksten geprägt hat.
In Deutschland wohnt Frau Simon jetzt seit 1991 mit Ausnahme von drei Jahren in Frankreich, wo sie Schafe und Ziegen züchtete. Im Oktober 2005 konnte sie sich einen Lebenstraum erfüllen und auf einen schönen Bauernhof im Saarland ziehen. Hier lebt sie nun mit ihrer Tochter, einem guten Freund und viele Hunde, Katzen, Ziegen, Pferde und Geflügel.

______________________________________________________________________________________________________________________

Mein Name ist Nadine Wolf und ich wurde 1981 in Schkeuditz, bei Leipzig geboren.

Bereits neben meinem BWL-Studium befasste ich mich intensiv mit dem Thema BARF, nachdem mein Hund Neo jahrelang unter einer Futtermittelunverträglichkeit gelitten hatte. Fütterungsbezogene Aspekte faszinierten mich derart, dass ich 2009 in dem mittlerweile hoch frequentierten BARF-Blog ins Leben rief.

Angeregt durch meine Leser veröffentlichte ich 2015 “Das BARF-Buch” und schrieb seitdem auch vermehrt Fachartikel für Hundezeitschriften. In meiner Kolumne “Des Pudels Kern” (Sächsische Zeitung, Freie Presse) erscheinen alle zwei Wochen Artikel rund um den Hund.

Seit 2015 bin außerdem als Dozentin in der Ausbildung zum Ernährungsberater für Hunde und Katzen nach Swanie Simon tätig und halte zusätzlich BARF-Seminare und Webinare für Hundehalter. Natürlich bin ich auch selbst als Ernährungsberaterin tätig.

Meine Ausbildung zum Tierheilpraktiker habe ich 2017 abgeschlossen.