Aniforte


Aniforte Grünlippmuschel Pulver 1 kg

EINZELFUTTERMITTEL FÜR Pferde und Hunde

AniForte® Grünlippmuschel-Pulver ist 100 % reines Muschelfleischkonzentrat aus der neuseeländischen Grünlippmuschel (Perna canaliculus). Nicht entfettet. Das Extrakt aus der Grünlippmuschel enthält neben Mineralstoffen, Spurenelementen und Antioxidantien einen hohen Anteil an Glykosaminoglykane, denen die Urvölker Neuseelands, die Maori, positiven Einfluss auf den Bewegungsapparat zuschreiben. Dieses Wissen haben die Maori über die Grenzen Neuseelands hinausgetragen.

Den Inhaltsstoffen der Grünlippmuschel wird nachgesagt, dass sie die Beweglichkeit fördern und sich so positiv auf das Wohlbefinden des Tieres auswirken können.

Glykosaminoglykan: Der wertvollste Inhaltsstoff der Grünlippmuschel sind die enthaltenen Glykosaminoglykane. Glykosaminoglykan ist ein körpereigener Stoff, der u.a. in Bindegewebe, Knorpel und Gelenkflüssigkeit vorkommt. 

Lyprinol: Ein Wirkstoff, der ausschließlich in der Grünlippmuschel vorkommt und viele unterschiedliche Omega-3-Fettsäuren enthält, die die Wirkung der Glykosaminoglykane bei Mangelerscheinungen unterstützen.

Antioxidantien: Die Grünlippmuschel enthält zudem verschiedene Antioxidantien, die bei einem entsprechenden Mangel besonders gut aufgenommen werden und so dazu beitragen können, das Wohlbefinden des Tieres zu unterstützen.

AniForte® Tipp: Die der Grünlippmuschel nachgesagten Wirkungen des AniForte® Grünlippmuschel-Pulvers, können durch zusätzliche Gaben von Vitamin C und hochwertigen Ölen mit Omega-3-Fettsäure noch verstärkt werden.

Beachten Sie beim Kauf von Grünlippmuschelprodukten die großen Qualitätsunterschiede, die sich besonders durch den Fettgehalt bemerkbar machen (der Fettanteil enthält naturgemäß die wichtigen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren). Oder einfacher gesagt: Je höher der Fettgehalt, desto hochwertiger das Produkt.

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG:

Pferde & Ponys je 100 kg: 2 g täglich
(1 Dosierlöffel entspricht 2 g)

FÜTTERUNGSHINWEIS:

Zur Gewöhnung 3 - 5 Tage mit 50 % der Tagesdosis beginnen. Das Pulver einfach unter das Futter mischen.

Bei Bedarf sollte die empfohlene Menge je nach Beschwerdegrad bis auf das Doppelte erhöht werden. Unsere Dosierungsempfehlungen basieren auf langjähriger Erfahrung in der Praxis und werden zudem mit vielen positiven Rückmeldungen unserer Kunden bestätigt.

Bei Grünlippmuschelpulvern gibt es große Unterschiede in der Qualität! Unser Grünlippmuschelextrakt ist von hochwertiger und reiner Qualität, nicht entfettet, so dass die wichtigen Fettsäuren erhalten bleiben. AniForte® Grünlippmuschelpulver erfüllt somit die höchsten Qualitätsansprüche und hat den bestmöglichen Wirkungsgrad!

Lieferumfang: Lieferung inklusive praktischem Dosierlöffel

 

 

73,95 €

73,95 € / kg
  • 0,15 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Aniforte Omega 3 Lachsöl

AniForte® Omega 3 Lachsöl für Hunde, Katzen und Pferde für einen starken Knochenaufbau und glänzendes Fell

Naturreines Lachsöl ist von Natur aus reich an mehrfach ungesättigte Fettsäuren, allen voran wertvollen Omega-3-Fettsäuren. Omega-3-Fettsäuren sind wertvoll für einen starken Knochenaufbau und eine gute Konstitution. Studien haben gezeigt, dass Omega-3-Fettsäuren Zellmembranen elastisch halten und auch positiven Einfluss auf die Blutqualität und damit auf Herz und Gehirn haben. Weitere Pluspunkte: Glänzendes Fell und vitale Haut. Zudem unterstützen die wertvollen Fettsäuren den Stoffwechsel und das Immunsystem und fördern so das allgemeine Wohlbefinden. AniForte® Lachsöl wird kaltgepresst und versorgt Ihr Tier optimal mit wertvollen Omega-3-Fettsäuren und weiteren natürlichen und reinen Nährstoffen. Das Fischöl mit Premium-Qualität aus Norwegen ist somit eine sinnvolle Ergänzung zur „normalen“ Fütterung sowie zu Rohfütterung und BARF.

für ein glänzendes Fell

fördert den Stoffwechsel

unterstützt Wachstum und Knochenaufbau

natürliche Quelle für Omega-3-Fettsäuren

100 % kaltgepresstes Lachsöl (Premium-Qualität aus Norwegen)

AniForte® Lachsöl – reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren

AniForte® Lachsöl ist eine natürliche und hochwertige Quelle für mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Eine Vielzahl von ungesättigten Fettsäuren können vom Körper nicht selbst oder nicht in ausreichender Menge produziert werden. Das gilt auch für die wichtigen Omega-3-Fettsäuren Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA), die nur begrenzt aus Alpha-Linolensäure (ALA) herstellbar sind. Daher müssen diese mehrfach ungesättigten Fettsäuren dem Organismus in ausreichender Menge über die Nahrung zugeführt werden. Kaltgepresstes AniForte® Lachsöl leistet einen wichtigen Beitrag zur Versorgung mit den wertvollen Omega-3-Fettsäuren.

IDEAL FÜR DIE NATÜRLICHE FÜTTERUNG VON HUNDEN UND KATZEN – ANIFORTE® LACHSÖL

Immer mehr Haustierbesitzer, insbesondere Hundehalter, haben das „Barfen“ für sich entdeckt. AniForte® Lachsöl eignet sich hervorragend für diese Art der natürlichen Fütterung. Aber nicht nur Hunde profitieren von den im Lachsöl enthaltenen Omega-3-Fettsäuren: Katzen können EPA- und DHA-Fettsäuren im Unterschied zu Hunden kaum aus pflanzlicher Alpha-Linolensäure (ALA) umwandeln. Übrigens: Auch Pferde profitieren von Omega-3-Fettsäuren.
Tipp: Wir empfehlen Ihnen AniForte® Omega-3 Lachsöl als Ergänzung bei der Verabreichung von AniForte® Grünlippmuschel-Pulver, da die in dem Fischöl enthaltenen Omega-3-Fettsäuren die Verwertung des Muschelpulvers beim Stoffwechsel erhöhen können.

PREMIUM-QUALITÄT AUS NORWEGEN: 100 % KALTGEPRESSTES LACHSÖL

AniForte® Lachsöl garantiert Ihnen Premium-Qualität aus Norwegen und besteht zu 100 % aus kaltgepresstem Lachsöl. AniForte® Omega-3 Lachsöl ist von Tierärzten, erfahrenen Tierheilpraktikern und Biologen entwickelt, geprüft und empfohlen – für eine vitale Haut und glänzendes Fell von Hunden und Katzen.
Hinweis: Bei sachgemäßer Lagerung (dunkel und ohne Sauerstoffzufuhr) garantieren wir eine Haltbarkeit von bis zu 12 Monaten. Eine leichte Ausflockung am Flaschenboden ist ein Qualitätsmerkmal des Naturprodukts. Wie bei allen kaltgepressten Ölen empfiehlt es sich, das Fischöl vor Gebrauch gut zu schütteln.

ZUSAMMENSETZUNG:

100 % Lachsöl (Premium-Qualität aus Norwegen), kaltgepresst

Analytische Bestandteile: 
Rohöle und -fette 99,5 %

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG FÜR ANIFORTE® OMEGA-3 LACHSÖL

AniForte® Omega-3 Lachsöl ist leicht verträglich und kann als tägliche Nahrungsergänzung in das normale Futter gegeben werden.

Hunde je 10 kg: 5 ml täglich

Katzen: 5–8 Tropfen täglich

Pferde & Ponys je 100 kg: 10 ml täglich

Praktisch: AniForte® Omega-3 Lachsöl erhalten Sie inklusive Dosierhilfe im Flaschenhals und praktischem Messbecher – so können Sie das Fischöl einfach dosieren.

10,95 €

43,80 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Lunderland

Lunderland Kollagen 600 g

Kollagen

100% Kollagen Hydrolysat, granuliert und ohne weitere Zusätze
Lunderland Kollagen ist ein Pulver welches zu 100% aus Schweineschwarten hergestellt wird. Es stammt aus der Lebensmittelproduktion und entspricht den Anforderungen für Speisegelatine. Das Molekulargewicht liegt bei 3kDa.

Kollagen-Hydrolysat wird eine positive Wirkung auf chronische Erkrankungen des Bewegungsapparates zugesprochen.

Die Aminosäuren, die im Kollagen-Hydrolysat enthalten sind, sind natürliche Bestandteile von Knochen, Knorpel, Haut und Haaren. Im Lunderland Kollagen liegen diese Aminosäuren in bioverfügbarer Form vor und können deshalb von Ihrem Tier gut aufgenommen und in die genannten Körperstrukturen eingebaut werden.

Hierzu wurden in der Vergangenheit verschiedene wissenschaftliche Studien durchgeführt, welche u. a. im Internet nachzulesen sind. So hat Nina Weide im Rahmen Ihrer Dissertation an dem Institut für Tierernährung der Tierärztlichen Hochschule Hannover die Wirkung von Gelatine-Hydrolysat (= Kollagen-Hydrolysat) bei Fütterung an Hunden mit chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates untersucht und ist dabei zu dem Ergebnis gekommen, dass der Lahmheitsgrad (z. B. Beschwerden beim Aufstehen und beim Treppenlaufen) von Hunden mit chronischen Gelenkserkrankungen während der Einnahme des Kollagens signifikant zurück gegangen ist.

Interessant sind in diesem Zusammenhang auch die Veröffentlichungen von Oesser & Seifert: Cell Tissue Res (2003) 311: 393-399, Universität Kiel sowie die Dissertation von Kathrin Appelt, Institut für Tierernährung der Tierärztlichen Hochschule Hannover 2005, mit weiterführenden Literaturhinweisen.

Außer dem Bezug zur Gelenksgesundheit haben wir bei unseren eigenen Tieren einen positiven Einfluss auf das Haarkleid und die Krallen festgestellt.

Einzelfuttermittel zur Futterergänzung für Hunde + Katzen

Wir empfehlen das Kollagen mit einem natürlichen Vitamin C Pulver (z.B. Hagebuttenpulver) zu kombinieren.

14,40 €

24,00 € / kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Lunderland Seealgenmehl

Seealgenmehl

100% Ascophyllum nodosum, granuliert und ohne weitere Zusätze

Dieses mittelfeine Mehl ist ein reines Naturprodukt aus frischen Meeresalgen. Hervorzuheben ist ihre positive Wirkung auf die Pigmentierung und den allgemeinen Zustand des Fells. Darüber hinaus fördert die Alge die Verdauung und die Futterverwertung.

Bei Tieren mit Schilddrüsenproblemen sollte wegen des hohen Jodgehaltes vor dem Verfüttern die/der Tierärztin/Tierarzt oder die/der Tierheilpraktikerin/Tierheilpraktiker um Rat gefragt werden.

Einzelfuttermittel für Hunde + Katzen

Dosierempfehlung:

Kurmäßige Gabe.
Katzen und Hunde ca. 0,25g täglich
pro 10 kg Körpergewicht
(bzw. 0,5g alle 2 Tage / 1g alle 4 Tage)

Bitte passen Sie die Menge des Seealgenmehls Ihrer Fütterungsform an (Jodgehalt des Fertigfutters/ Seefisch/ Rohfleisch etc.).
Bei Schilddrüsenerkrankungen bitte vorher den Rat des Tierarztes einholen.

 

 

6,85 €

17,13 € / kg
  • 0,4 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Lunderland Gemüsemix

Lunderland-Gemüsemix

Zutaten: Karotte, Pastinake, Rote Beete, Erbsen, Spinat, Luzerne, Tomate, Brennnessel, Löwenzahn
Ein getreidefreier Mixer zur Fleischfütterung.

Es wäre falsch, Hunde und Katzen als Fleischfresser zu bezeichnen. In ihrer natürlichen, wilden Form sind sie "Beutefresser". Mit dem Beutetier nehmen sie nicht nur Fleisch, sondern auch den Mageninhalt (der in der Regel pflanzlicher Herkunft ist), das Fell und die Knochen auf. Um bei der Fleischfütterung eine ausreichende Versorgung mit Kohlenhydraten und Ballaststoffen zu gewährleisten, bietet sich der Einsatz von Futterflocken an.

Es gibt eine Vielzahl fertiger Flockenmischungen am Markt. Alle haben eines gemeinsam: der enthaltene Gemüseanteil ist zu gering. Dieser sollte mindestens 20 % bei Hunden und 10 % bei Katzen betragen.

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

 

4,49 €

8,98 € / kg
  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

CD Vet

Eine fachliche Beratung ist gerade für ,,Barf-Anfänger'' sehr wichtig.

 

Die Herba Barf Produkte werden exklusiv für den autorisierten Fachhandel hergestellt und dürfen nur von ausgebildeten Ernährungsberatern verkauft werden.

 

Alle Produkte können Sie mit der entsprechenden Beratung in unserem Laden erwerben.

 


Produktinformationen

Viele Barfer gehen davon aus, dass mit der Fütterung einer möglichst dem Beutetier nachempfundenen Ration der Nährstoffbedarf ihrer Hunde optimal abgedeckt ist. Es ist leider heutzutage aber so, dass auch die zum Barfen verwendeten Futtermittel meist von Nutztieren aus intensiver Haltung und Fütterung stammen. Also von Tieren, die mit hochkonzentrierten energiereichen Futtermitteln schnell und intensiv gemästet wurden, oder (im Fall von Milchkühen und Legehennen) auf die Produktion anderer Lebensmittel hin intensiv und gezielt gefüttert wurden.

Diese Art der Fütterung bringt schnelle intensive Leistung, ist aber von ihrer Zusammensetzung oft sehr einseitig auf wenige natürliche Komponenten (eine Grasart, eine Getreideart, eine Proteinquelle etc.) mit Zusatz von Mineralstoffen und Vitaminen synthetischer Art beschränkt.

Früher, als Nutztiere auf arten- und kräuterreichen Weiden gehalten wurden und Futtermittel aus meist eigenem Anbau bekamen, war ihre Ernährung sehr viel vielseitiger und vor allem auch reich an sekundären Pflanzenstoffen. Diese fehlen heutzutage fast vollständig im Nutztierfutter.

Und wörtlich dem Motto „ Du bist was du isst“ fehlen genau diese Stoffe dann auch in den von diesen Nutztieren gewonnenen Lebensmitteln und natürlich auch Futtermitteln.

Dass ein dauerhafter Mangel an sekundären Pflanzenstoffen problematisch wird, ist seit Beginn der bemannten Raumfahrt bekannt, da die erste „Astronautennahrung“ diese nicht enthielt und es, bei längerer ausschließlicher Ernährung mit diesen Konzentraten, nach relativ kurzer Zeit zu einem signifikanten Leistungsabfall kam, was ja gerade bei Astronauten sehr problematisch ist.

Mittlerweile ist die Wirkung sekundärer Pflanzenstoffe ein Forschungsschwerpunkt hinsichtlich der gesunderhaltenden Eigenschaften von Nahrung, insbesondere auch bei der Vorbeugung von Krebs und es wird immer wieder versucht aus ihnen wirksame Medikamente zu entwickeln.

Aber auch hier hat sich herausgestellt, dass ihre Wirkung auf einem hochkomplexen Stoffgemisch in seiner natürlichen Form beruht und die Isolation und Gabe einzelner Komponenten nicht die erwünschte Wirkung erzielt. So schützt zwar Rotwein in Maßen vor Herzinfarkt, isoliertes Resveratrol wiederum aber nicht.

Auch unsere Hunde und Katzen benötigen diese sekundären Pflanzenstoffe, die sie ursprünglich im Körper ihrer Beutetiere vorfanden, um dauerhaft gesund und leistungsfähig zu bleiben. Da in den allermeisten Fällen dies heutzutage in den tierischen Futtermitteln nicht mehr der Fall ist, sollte hier anderweitig Abhilfe geschaffen werden.

Zu diesem Zweck wurde herbaBarf Komplett Pulver entwickelt.

Sein breites Spektrum an mikronährstoffreichem Obst und Gemüse, abgerundet mit Kräutern, Algen und weiteren hochwertigen natürlichen Zutaten, gleicht den Mangel an sekundären Pflanzenstoffen und anderen natürlichen Mikronährstoffen in Futtermitteln tierischen Ursprungs aus und ermöglicht so eine artgerechte gesunde Ernährung.

Im Gegensatz zu herbaBarf Mineralkomplex ist der Calciumgehalt sehr moderat und so bietet es sich gerade als Zusatz bei Knochenfütterung an.

 

Ergänzungsfuttermittel für Hunde

 

Zusammensetzung: Algenkalk, Bio-Gras-, Kräuter- und Leguminosenpflanzen 12%*, Leinsamen, Apfeltrester, Pastinakenpulver, Aroniatrester, Schwarzer Johannisbeertrester, Bierhefe, Eierschalenpulver, Torf, Bio-Sonnenblumenkuchen 5%*, Malzkeime, Möhrentrester, Seealgenmehl, Traubenkerne extrahiert, Sellerie, Bio-Moringa 1%*

*aus kontrolliert biologischem Anbau DE-ÖKO-001 EU und Nicht EU Landwirtschaft

 

Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohasche 24,7%. Rohprotein 11,0%, Rohfett 6,4% Rohfaser 13,2%, Calcium 8,46%, Phosphor 0,29%, Natrium 0,14%, salzsäureunlösliche Asche 2,6%

 

Fütterungsempfehlung: Hunde 1 gestrichenen Messlöffel pro 10kg Körpergewicht täglich über das Futter geben

1 gestrichener Messlöffel entspricht ca. 5g

 

 


Produktinformationen

herbaBARF Mineral enthält 100% rein natürliche Zutaten wie Seealgen, Algenkalk, Traubenkernextrakt, Moor und Bierhefe, welche reich an natürlichen, leicht verfügbaren Mikronährstoffen, wie Mineralien, Spurenelementen, Vitaminen, etc. sind.

Durch ihren pflanzlichen Ursprung werden die Entgiftungsorgane nicht weiter belastet, wodurch eine optimale, naturbelassene Mikronährstoffversorgung mit Calcium, Magnesium und einem gesamten Komplex an lebensnotwendigen Spurenelementen ermöglicht wird.

 Auf optimale Mikronährstoffversorgung ist besonders zu achten:

- im Wachstum

- im Fellwechsel

- im Training und Wettkampfeinsatz

- im Zuchteinsatz

- bei Stress

- bei Fell- und Hautproblemen

- bei älteren Tieren

- bei Stoffwechselproblemen und Allergien

 

Mögliche Folgen von Spurenelement- und Mikronährstoffmangel:

- Probleme beim Fellwechsel

- schuppige Haut

- glanzloses Fell

- Entwicklungsverzögerung

- Degeneration von Knochen und Gelenken

- geschwächtes Immunsystem

- frühzeitige Alterserscheinungen

- Stressanfälligkeit

- Geburtsschwierigkeiten

 Mineralergänzungsfuttermittel für Hunde

 Zusammensetzung: Algenkalk, Bierhefe, Malzkeime, Seealgenmehl, Traubenkerne extrahiert, Torf

 Analytische Bestandteile und Gehalte: Calcium 16,0%, Magnesium 1,1%, Natrium 0,5%, Kalium 0,6%, Phosphor < 0,25%, salzsäureunlösliche Asche 8%

 Fütterungsempfehlung: 1 1/2 gestrichene Messlöffel pro 10kg Körpergewicht täglich über das Futter geben

1 gestrichener Messlöffel entspricht ca. 2g

 

 

 


Produktinformationen

herbaBARF Eierschalenpulver ist eine gut verwertbare tierische Calciumquelle zur täglichen Fütterung. Es sorgt bei der Rohfütterung für Balance, indem es den hohen Phosphoranteil des Fleisches durch seinen natürlichen Calciumgehalt ausgleicht. Aufgrund des feinen Vermahlungsgrades verfügt das Produkt über eine hohe Bioverfügbarkeit.

 - Neutralisation des Phosphorüberschusses bei überwiegender Fleischfütterung

- Bei knochenfreier Ernährung

- Als Extra-Calciumquelle in Zeiten erhöhten Bedarfs (Wachstum, Trächtigkeit, Laktation)

 Nahrungsergänzungsmittel

 Zusammensetzung: 100% Eierschalenpulver

 Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohasche 95,9%, Calcium 37,1%

 Fütterungsempfehlung: 1g herbaBarf Eierschalenpulver enthält ca. 370mg Calcium

1 Messlöffel entspricht ca. 2g

1 Teelöffel entspricht ca. 5,2g

 Der Tagesbedarf an Calcium liegt bei ca. 50 – 90mg Ca/kg Körpergewicht. Trächtige und laktierende Hündinnen sowie Welpen im Wachstum benötigen bis zu 180mg Ca/kg Körpergewicht.

 

 


Produktinformationen

herbaBARF Obst wird aus erlesenen Zutaten hergestellt, um eine ausgeglichene Ernährung bei Rohfütterung besser zu ermöglichen. Es ergänzt den Bedarf an Vitaminen (Niacin, Riboflavin (B2), Folsäure, E, A, K, C), Flavonoiden (Polyphenole), sowie Ballaststoffen.

 

herbaBARF Obst ist getreidefrei und eine gesunde Alternative zum Gemüse. Es bringt nicht nur Abwechslung, sondern auch Ausgeglichenheit in den Barf-Futterplan.

 Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

 Zusammensetzung: Aroniatrester, Apfeltrester, Erdbeeretrester, Schwarze Johannisbeertrester, Hagebuttenschalen, Malzkeime, Bierhefe

 Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohasche 3,4%, Rohprotein 11,0%, Rohfett 6,1%, Rohfaser 25,9%, Calcium 0,33%, Phosphor 0,26%

 Fütterungsempfehlung: 1 – 2 mal wöchentlich die gewohnte Tagesmenge an Obst ersetzen durch: Katzen, kleine Hunde: 1 Messlöffel, mittlere Hunde: 2 Messlöffel, große Hunde: 3 Messlöffel

1 Messlöffel entspricht ca. 4g

 

 


Produktinformationen

herbaBARF Gemüse wird aus erlesenen Zutaten hergestellt, um eine ausgeglichene Ernährung bei Rohfütterung zu ermöglichen.

 herbaBARF Gemüse ist eine getreidefreie Alternative und bringt nicht nur Abwechslung, sondern auch Ausgeglichenheit in den Barf-Futterplan.

 Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

 

Zusammensetzung: Pastinake, Brokkoli, Topinambur, Sellerie, Kürbis, Leinsamen, Rote Bete, Karotte, Ulmenrinde

 Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein 9,5%, Rohfett 4,4%, Rohfaser 9,7%, Rohasche 6,4%, Phosphor 0,32%, Calcium 0,54%, Natrium 0,08%, Magnesium 0,18%

 

Fütterungsempfehlung: die gewohnte Tagesmenge an Gemüse ersetzen durch: Katzen, kleine Hunde 1 Messlöffel, mittlere Hunde 2 Messlöffel, große Hunde 3 Messlöffel

 

1 Messlöffel entspricht ca. 4g


Produktinformationen

Die speziell ausgewählte Bio-Kräuter-Kombination unterstützt den Körper in seiner natürlichen Regulation und bietet ihm eine Vielfalt wertvoller basischer Elemente. Alle Kräuter stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

- Lieferant natürlicher Basen – Regulation des Säure-Basen Haushaltes

- Hochwertiger Chlorophylllieferant

- Reich an sekundären Pflanzenstoffen

- Gute Quelle für Mineralien, Vitamine und Spurenelemente

- Kräutermischung aus ökologischem Bio Landbau

 

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

 

Zusammensetzung: Gras-, Kräuter- und Leguminosenpflanzen getrocknet

Öko Kontrollstelle DE-ÖKO-001 Deutschland Landwirtschaft

 

Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohfaser 24,1%

 

Fütterungsempfehlung: die gewohnte Tagesmenge an Gemüse ersetzen durch: kleine Hunde 1,5 Tl., mittlere Hunde 3 Tl., große Hunde 4 Tl.

1 Teelöffel entspricht ca. 3g

 Der Anteil der einzelnen Arten unterliegt natürlichen Schwankungen!

 Die Saatmischung der Anbaufläche besteht aus 13 verschiedenen Klee-, Kräuter- und Grasarten (Luzerne, Rotklee, Weißklee, Gelbklee, Hornschotenklee, Esparsette, Kümmel, Bibernelle, Schafgarbe, Wilde Möhre, Spitzwegerich, Lieschgras, Wiesenrispe) und jungem Topinamburkraut aus ökologischem Landbau nach Bioland-Richtlinien!

 

 


Produktinformationen

Für die Herstellung von herbaBARF Probiotic werden Wild- und Gewürzpflanzen zusammen in einem natürlichen Vorgang fermentiert. Während dieser Fermentation vermehren sich die probiotischen Mikroorganismen und produzieren dabei die für uns so wertvollen Stoffe wie z.B. Milchsäure, Antioxidantien, Enzyme und Vitamine. Durch diese besondere Mischung wertvoller Milchsäurebakterien und Co. kann sich der pH-Wert im Verdauungstrakt regulieren, die Entwicklung pathogener Bakterien wird auf natürliche Weise vermindert. Dadurch wird herbaBARF Probiotic zu einem ganzheitlichen Produkt, in dem sich alle Komponenten gegenseitig ergänzen und gemeinsam wirken.

Die fermentierten Kräuter im herbaBARF Probiotic unterstützen das Gleichgewicht der Darmflora und die gesamte mikrobiologische Situation. Dadurch wird die physiologische Verdauung gefördert und das natürliche Immunsystem angeregt.

 

- Milchfrei und daher auch bei Milch- Milchproduktunverträglichkeit sehr gut geeignet.

- Zuckerfrei und damit auch für Diabetiker geeignet. Während des Fermentationsprozesses vermehren sich die Milchsäurebakterien, indem sie die Zucker abbauen und in Milch- und Essigsäure verwandeln. Erst wenn die Zucker vollständig abgebaut sind, ist der Fermentationsprozess abgeschlossen.

- Enthält keinen Alkohol.

- Die enthaltenen Kräuter sind nach der Fermentation nicht mehr in der ursprünglichen Form vorhanden und werden dadurch homöopathieverträglich und zumeist problemlos verträglich.

 

herbaBARF Probiotic sollte über mindestens 4 – 6 Wochen gefüttert werden. In Folge empfiehlt sich eine regelmäßige Fütterung mit herbaBARF Probiotic 1 - 2 mal wöchentlich bzw. nach Bedarf.

 

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

 

Zusammensetzung: Brennnessel fermentiert, Thymian fermentiert, Pfefferminze fermentiert, Oregano fermentiert, Hibiskus fermentiert, Echinacea fermentiert, Bockshornkleesamen fermentiert, Schafgarbe fermentiert, Labkraut fermentiert, Wegwarte fermentiert

 

Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein < 0,3%, Rohfaser 1,4%, Rohfett < 0,2%, Rohasche 0,7%, Feuchte 94,9%

 Fütterungsempfehlung: Katzen, kleine Hunde bis 3kg: 1 – 2ml; Hunde 3 – 15kg: 2 – 5ml; Hunde 15 – 30kg: 4 – 9ml; Hunde über 30kg: 8 – 20ml 1 mal täglich über mindestens 4 – 6 Wochen